Agrargewerbe Bildung Stiftung
Initiator: Dr. Konrad Binkert

Ansprechpartner:
Dipl. Oec. Clemens Winkler
Geschäftsführendes Vorstandsmitglied

Wollgrasweg 31
70599 Stuttgart

Telefon: 0711 / 63373 706
Mobil: 0173 / 87 10 380
Fax: 0711 / 63373 707

Email senden »
 
Startseite > Angebote und Seminare > Seminarübersicht

Anmeldung

18.11.2022
AUSBILDERSEMINAR: Mehr Energie fürs Wesentliche – leistungsfähig und gesund im Ausbildungsalltag
09.30 Uhr -
17.30 Uhr
Haus der Landschaftsgärtner
Filderstr. 109-111
70771 Leinfelden-Echterdingen
Anmeldeschluss: 31. Oktober 2022

TEILNEHMERKREIS:
AusbilderInnen und mit der Ausbildung betraute MitarbeiterInnen

REFERENT:
Dr. Florens Goldbeck,
Harten & Breuninger

ZUM SEMINAR:
Die Zeit im Projekt ist knapp, der Kunde hat Änderungswünsche, das Material kommt nicht rechtzeitig zur Baustelle, der Azubi hat das Berichtsheft mal wieder vergessen und sollte unbedingt beim Treppenbau dabei sein? Richtig viel zu tun und trotzdem gute Energie – das geht! Um langfristig gesund und wirksam zu bleiben, braucht es dafür ein persönliches Energiemanagement.
Dieses Seminar vermittelte praktische Werkzeuge für mehr Energie und Flow anstelle von Stress und Überlastungssymptomen im Arbeitsalltag. Das Seminar kombiniert eine Analyse persönlicher Energiefaktoren mit zahlreichen Übungen für besseres Energiemanagement im Alltag.

Die TeilnehmerInnen erhalten Einblick in neueste Forschungserkenntnisse und deren praktische Anwendung im Ausbildungsalltag. Mithilfe einer persönlichen Energiediagnostik bietet sich allen Teilnehmenden die Möglichkeit zur Selbstreflektion, Stress vorzubeugen und mit gezielten Anregungen mehr Energie fürs Wesentliche zu entwickeln

INHALTE:
- Wie übernehme ich „energieeffizient“ Verantwortung?
- Welche Rolle spielen Biorhythmus und Regeneration für meine Leistungsfähigkeit?
- Wie geht stärkenorientierte Kommunikation?
- Woran erkenne ich rechtzeitig die Vorzeichen eines Burnouts?
- Wie entsteht Begeisterung bei mir und in meinem Betrieb?

METHODEN:
- Selbst-Diagnostik mittels Fragebogen
- Interaktive Kurzvorträge und Reflexionsrunden
- Übungen im Einzel und Gruppenformat
- Praktisches Ausprobieren von Strategien für den Ausbildungsalltag
Preis brutto
297,50 €

VdAW-Mitgl.
178,50 €